Leipziger Buchmesse 2017

 Lesung: 26.03.2017/13.30-14.00

 

 

Der Kommunist im Himmel


von Lene Voigt


 


 De fischelanden Gaffeedanden

 

 

Lene Voigt ist den meisten als Mundartdichterin mit ihrem feinen Witz
und Humor bekannt.
Aber sie hatte auch eine ganz andere Seite; die gesellschaftskritische und politische, die sie in satirischer Form unters Volk brachte und die wir etwas bekannter machen wollen.

 

"De fischelanden Gaffeedanden"  

  in der Orangerie Gaschwitz                                                    

   Di.,01. Nov. 19.00 Uhr                                                   

  "DE REIWER" 

Ä Schdurm un Drangschdigge von zwee Briedern aus gudr Familche  von Lene Voigt

"De fischelanden Gaffeedanden"  

  in der Orangerie Gaschwitz        

 Di., 23. Aug. 19.00 Uhr  

Live Mitschnitt aus dem Schillerhaus in Leipzig 2016

 

Durandod  zum Schillerfest in Kahnsdorf

11.06.2016, 17.00 Uhr im Schillercafé

 

Durandod oder De besiechte Emanzibierte, eine Parodie auf Friedrich Schiller's  "Turandot" 

 

Aus den säk'schen Glassiggern von Lene Voigt 1934

 

Kahnsdorf Rittergutsgelände

Theodor-Sältze-Str. 10

04575 Neukieritzsch

Durandod im Schillerhaus Leipzig

am 08.03. bis 10.03.2016

Durandod 

oder De besiechte Emanzibierte, eine Parodie auf Friedrich Schiller's  "Turandot" 

 

Aus den säk'schen Glassiggern von Lene Voigt 1934

 

 

Mi 09.03| Do 10.03. | Fr 11.03., jeweils 19 Uhr

 

Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €

 

 

Schillerhaus
Menckestraße 42
04155 Leipzig
Fon/Fax 0341 5662170

Ansprechpartner
Dietmar Schulze, schillerhaus-leipzig@leipzig.de

Durandod (Turandot)

 

Drei Rätsel gabse jedem uff,

Die warn so schwär, 's gam geener druff.
Un alle Brinzen, alle Grafen, 
Die nich de richtche Leesung drafen, 
Die ließe gebben gurzerhand

Un fand das ooch noch sähr scharmant.              

Druckversion Druckversion | Sitemap
De fischelanden Gaffeedanden