Durandod  zum Schillerfest in Kahnsdorf

11.06.2016, 17.00 Uhr im Schillercafé

 

Durandod oder De besiechte Emanzibierte, eine Parodie auf Friedrich Schiller's  "Turandot" 

 

Aus den säk'schen Glassiggern von Lene Voigt 1934

 

Kahnsdorf Rittergutsgelände

Theodor-Sältze-Str. 10

04575 Neukieritzsch

Durandod im Schillerhaus Leipzig

am 08.03. bis 10.03.2016

Veranstaltungart: Lesung auf sächsisch

 

20.03.2016 Uhrzeit 12:00 – 12:30

 

Literaturcafé:  Halle 4, Stand B600 

 

 

 

Gunsd gommd von Gönnen

 

 „Säk'sche Balladen” von Lene Voigt

 

 

Durandod 

oder De besiechte Emanzibierte, eine Parodie auf Friedrich Schiller's  "Turandot" 

 

Aus den säk'schen Glassiggern von Lene Voigt 1934

 

 

Mi 09.03| Do 10.03. | Fr 11.03., jeweils 19 Uhr

 

Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €

 

 

Schillerhaus
Menckestraße 42
04155 Leipzig
Fon/Fax 0341 5662170

Ansprechpartner
Dietmar Schulze, schillerhaus-leipzig@leipzig.de

Durandod (Turandot)

 

Drei Rätsel gabse jedem uff,

Die warn so schwär, 's gam geener druff.
Un alle Brinzen, alle Grafen, 
Die nich de richtche Leesung drafen, 
Die ließe gebben gurzerhand

Un fand das ooch noch sähr scharmant.              

Druckversion Druckversion | Sitemap
De fischelanden Gaffeedanden