Durandod

 

oder De besiechte Emanzibierte

von Lene Voigt

 

Eine Parodie von Lene Voigt auf das tragisch komische Märchen von Friedrich Schiller.

 

Damals wie heute ist es eine besondere Freude die insgesamt 15 poetischen Schillerrätsel zu lösen.
Was sind die ältesten Rätsel ? Seit wann gibt es sie ?
Neben Adaptionen einiger Schillerballaden geht das sächsische Mundartkabarett
auch diesen Fragen im ersten Teil des Abends nach.

 

 

Do 16.04.| Fr 17.04. | Sa 18.04., jeweils 19.00 Uhr

 

Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €

 

Kartenbestellung: 0341/5662170

 

 

 

 

Schillerhaus

Menckestraße 42
04155 Leipzig
Fon/Fax 0341 5662170

 

De Reiwer

Ä Schdurm- un Drangschdigge von zwee Briedern aus gudr Familche

von Lene Voigt

 

Auch dafür gab Friedrich Schiller eine Vorlage für Lene Voigt, die dieses Stück mit ihrem unverwechselbar feinsinnigen Humor parodierte.

Diese zeitlose Unterhaltung beschränkt sich keinesfalls auf Komik und Schenkelklopfen,
denn an Aktualität hat dieser Inhalt seit Schiller nichts verloren.

 

 

Sa. 10.10. /19.00 Uhr, So. 11.10./15 .00 Uhr

 

Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €

 

Kartenbestellung: 0341/5662170

 

 

 

 

Schillerhaus

Menckestraße 42
04155 Leipzig

Fon/Fax 0341 5662170

Druckversion Druckversion | Sitemap
De fischelanden Gaffeedanden